Aus der Region

Bäcker und Konditoren

In den letzten Wochen haben Sie viel über das Bäckerhandwerk erfahren. Wir durften einen Blick hinter die Kulissen werfen und vor allem erfahren, was das Bäckerhandwerk so spannend macht. Nicht nur das tägliche Erfolgserlebnis tolle Produkte zu erschaffen und damit seinen Kunden eine Freude zu bereiten, auch die Möglichkeit, seine Hobbys auszuleben, machen den Beruf gerade für junge Leute interessant.

Wer in unserem Landkreis eine Ausbildung anstrebt, findet sicher einen Betrieb nach „seinem Geschmack“. Denn das zeichnet den Beruf auch aus: Hier geht es auch um guten Geschmack. Dabei ist es egal, ob man lieber als Bäcker kräftig zupackt oder filigrane Kunstwerke als Konditor zaubert – schmecken wird das Ergebnis nach einer soliden Ausbildung auf jeden Fall.

Unsere Serie hat es nun auch über die Grenzen Schwabens hinaus geschafft: Das deutschlandweit populäre BÄKO-Magazin greift Inhalte unserer Serie auf und hat Obermeister Günther Weindl nochmals interviewt.

Doch auch andere Handwerke haben ihren Charme. Wir stellen Ihnen künftig regelmäßig Ausbildungsberufe vor, bei denen man nicht nur viel lernt, sondern auch seine persönlichen Leidenschaften und Talente ausleben kann. In der nächsten Ausgabe bekommen wir prominente Unterstützung von unserem Landrat Hubert Hafner, der die Porträts der Sozialen Berufe einstimmt.

weitere Artikel
Aktuelle Ausgabe
Anzeige