Aus der Region

Deffingen feiert! Die Deffinger Vereine laden ein zum Gartenfest 2019

Stimmung, Spaß und gute Laune im und um’s Festzelt

Schützenverein, Freiwillige Feuerwehr und der Soldatenverein mit ihren vielen freiwilligen und ehrenamtlichen Helfern haben auch in diesem Jahr keine Mühen gescheut, erneut das Deffinger Gartenfest auf die Beine zu stellen. Einmal mehr liefern die drei Vereine damit ein Spiegelbild der funktionierenden Dorfgemeinschaft und des intakten und lebendigen Vereinslebens in Deffingen.

Traditionell wird das Gartenfest am Samstag, dem 19.7.2019 um 18.00 Uhr eröffnet. Ab 20:00 Uhr spielt die Kapelle „Amadeus“ zum Tanz auf und wird den hoffentlich zahlreichen Gästen aus nah und fern ordentlich einheizen und. Für Speis‘ und Trank ist in vielfältiger Weise gesorgt und für eine lockere Atmosphäre gibt es extra einen Barbetrieb, der natürlich auch spezielle Bar-Getränke und Cocktails servieren wird. Spaß, Stimmung und gute Laune sollten sich an diesem Sommerabend schnell einstellen und so einer langen Feier-Nacht nicht im Wege stehen.

Der Sonntag steht eindeutig im Zeichen der Kulinarik. Die Unentwegten und Feierwütigen werden am Sonntagmorgen zum traditionellen musikalischen Frühschoppen bei Weiswürscht‘ und Brez’n erwartet.

Da ist der nahtlose Übergang zum Mittagessen im Festzelt garantiert! Es werden neben dem bekannt wunderbaren Kartoffelsalat feine Spezialitäten vom Grill wie Bratwurst, Steaks und Hähnchen gereicht. Damit die häuslichen Küchen in Deffingen an diesen beiden Tagen komplett geschlossen bleiben können, gibt’s am Nachmittag als Krönung das große Kaffee- und Kuchenbuffet der Deffinger Damen mit allerlei selbstgebackenen Kuchen und Torten. Geheimtipp des Verfassers: bekanntlich sind solche Gemeinschafts-Buffets besonders reizvoll, da deren Bäcker/innen dort in aller Regel immer ihre besten Kuchen und Torten anbieten.

Wer dann noch mag, kann sich und die Seinen zum Abschluss noch mit dem bekannt leckerem Wurstsalat und Käse versorgen.

Selbstverständlich wird auch für die jüngsten Festbesucher bestens gesorgt: So gibt es an beiden Tagen einen tollen Spielplatz und eine Hüpfburg zum Austoben.

weitere Artikel
Aktuelle Ausgabe
Anzeige