Aus der Region

Der Sommer kann kommen!

Ab dem 18. Mai ist die Außengastronomie, zum Beispiel Biergärten, bis 20 Uhr wieder erlaubt.

Stand 13. Mai: Ab kommen den Montag, 18. Mai, dürfen Gastronomen in Bayern die Außenbereiche wieder öffnen. Aktuell zwar nur bis 20 Uhr, doch eine Verlängerung der Öffnungszeiten bis 22 Uhr ab 25. Mai steht bereits im Raum. Ab diesem Tag darf auch in den Räumlichkeiten von Lokalen und

Restaurants wieder bedient und ausgeschenkt werden.

Zu der Frage, wie viele Menschen im Biergarten zusammensitzen dürften, äußerte sich der bayerische Wirt-schaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) am Dienstag (12. Mai) wie folgt: „Mit den Menschen, mit denen sie ich auch so treffen dürfen“, erklärte der Minister. Das bedeutet: Mit einer anderen Person, einer befreundeten Familie oder den Verwandten. Demnach sei es sogar erlaubt, sich „mit einer anderen Familie im Biergarten an denselben Tisch zu setzen“, betonte Aiwanger weiter. Die Hygiene-Regeln und Maskenpflicht (nicht am Tisch) bleiben aber bestehen.

weitere Artikel
Aktuelle Ausgabe
Anzeige