Aus der Region

Ein halbes Jahrhundert für den Kunden da

Firma Winter aus Jettingen-Scheppach feiert 50-jähriges Bestehen

Auf ein ganz besonderes Jubiläum kann die in Scheppach ansässige Firma Winter Heizungsbau stolz sein. Am 31. August feiern Herbert und Lisa Winter samt ihren sieben Mitarbeitern ihr 50-jähriges Bestehen.

Im Jahre 1969 gründete Anton Winter in der Gartenstraße 1 in Jettingen seine Firma. Er schloss im Jahr davor den Heizungs- und Lüftungsbaumeister und 1984 den Gas-Wasser-Installationsmeister ab.

Im Jahre 2008 bekam er den Goldenen Meisterbrief. Sein Sohn Herbert hat 1991 den Heizungsbau Meister und Technischen Fachwirt abgeschlossen. Ende des Jahres 1993 entschloss sich die Firma zu einem Umzug in die Siemensstraße 9 nach Scheppach. Der Umzug erfolgte dann Ende des Jahres und wurde Anfang des darauf folgenden Jahres fertig gestellt.

Nach dem Tod des Firmengründers im September des vergangenen Jahres übernahm sein Sohn Herbert die Firma im Oktober. Die Firma hat in 50 Jahren 37 Lehrlinge ausgebildet. Alle haben die Gesellenprüfung mit Bravour bestanden. Aktuell bildet Winter den 38. Lehrling aus.

Die Firma Winter bietet für den Kunden ein breites Angebotsspektrum von der Planung bis zur Ausführung. Die Schwerpunkte liegen bei Öl- und Gasheizungen, Tankanlagen, Holzpellets, Biogasanlagen- und Stallungen. Wärmepumpen gehören ebenso zum breit gefächerten Angebot wie Solar, Bäder- und Sanitärarbeiten. Des Weiteren ist der Kunde richtig beraten dem Familienunternehmen sein Vertrauen zu schenken, wenn eine Wasserbehandlungs-und Lüftungsanlage benötigt wird. In diesen und vielen weiteren Fragen ist die Firma Winter auf jeden Fall der richtige Ansprechpartner und genießt seit einem halben Jahrhundert sowohl bei Lieferanten als auch bei Kunden einen sehr guten Ruf. Denn Ehrlichkeit gegenüber den Kunden hat stets höchste Priorität. Auch in Zukunft will die Firma für seine Kunden der erste Ansprechpartner sein.

weitere Artikel
Aktuelle Ausgabe
Anzeige