Aus der Region

Für Landwirte ist jetzt Hochsaison

Landwirte sind vom Wetter besonders abhängig und müssen ihre Arbeiten direkt auf die Wetterlage abstimmen. Nach den trockenen und heißen Tagen, stehen nun viele Aufgaben an, die nur mit besonderen Gerätschaften wirtschaftlich zu lösen sind. Auch die Manpower und Ergonomie sind Argumente für dein Einsatz moderner Landmaschinen. Diese sind jedoch meist sehr kostspielig und kommen nicht häufig zum Einsatz, so dass sich eine eigene Anschaffung lohnt. Lohnunternehmer sind die Antwort auf diesen Bedarf. Als Dienstleister mähen, dreschen, pflügen … sie Felder verschiedenster Größen in Abstimmung mit dem Landwirt. Denn die Rahmenbedingungen in der Landwirtschaft haben sich in den letzten Jahren grundlegend geändert: Der Gesetzgeber legt eine Vielzahlt an Regeln fest und die Wirtschaftlichkeit wird gerade für kleine Höfe zum Knackpunkt.

Die faire Partnerschaft zwischen Lohnunternehmer und Landwirt ist wichtig für die Zukunft beider Seiten. Zum einen zählt der Landwirt auf eine schnelle und korrekte Ausführung der bestellten Aufgaben, zum anderen braucht der Dienstleister eine gewisse Auslastung, damit der Maschinenpark rentabel geführt werden kann. In unserer Region bestehen viele Partnerschaften schon seit vielen Jahren. Aber auch junge Unternehmer bekommen die Chance, sich mit speziellen Angeboten und Dienstleistungen zu beweisen. Einer erfolgreichen Zukunft und sprichwörtlich reichen Ernte steht damit nichts mehr im Weg.

weitere Artikel
Aktuelle Ausgabe
Anzeige