Impressum und redaktionelles Leitbild
Schwaben Echo
Heidenheimer Straße 22, 89312 Günzburg
Tel.: 0 82 21 / 9 16 69 - 0, Fax: 0 82 21 / 9 16 69 - 29


Anzeigenleitung:

Marketing- & Sales-Service Augsburg GmbH

Langenmantelstraße 14
86153 Augsburg
Deutschland
Telefon: +49 821 5071-0
Telefax: +49 821 5071-399
E-Mail: anzeigen(at)stadtzeitung.de
Geschäftsführer: Andreas Heinz, Christian Gulden
Registergericht Augsburg, HRB 24187,
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE264419875

Inhaltlich verantwortlich i.S.v. § 18 Absatz 2 Satz 1 MStV.: Andreas Heinz (Anschrift wie oben)


Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Verantwortung für die Inhalte sämtlicher bei  www.schwabenecho.de verlinkten Homepages übernehmen.
Bitte bedenken Sie, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der gelinkten Seiten haben. Die Betreiber der jeweiligen Seiten handeln in Eigenverantworung und unterliegen dem jeweiligen Landesrecht.

Urheberrecht
Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Redaktionelles Leitbild

Alle Wochenzeitungstitel und Online-Angebote verstehen sich als unabhängige und überparteiliche Gratismedien für die Wirtschaftsräume bayerisch Schwaben und Oberbayern - mit der Regierungsbezirkshauptstadt Augsburg. Diese Gratismedien treten für die Menschen- und Grundrechte, für den Ausbau der freiheitlich demokratischen Grundordnung und des sozialen Rechtsstaates sowie für den Frieden ein. Unsere Gratismedien stärken die gesellschaftliche Mitte und wenden sich deshalb gegen alle extremistischen Tendenzen sowie gegen alle Gruppierungen, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt gefährden. Unsere besonderen Anliegen sind die Erhaltung und Stärkung der persönlichen Freiheits-, Gleichheits-, Verfahrens- und Teilhaberechte. Sie verpflichten sich der journalistisch sauberen Recherche, dem Einsatz für die Wahrheit und den publizistischen Grundsätzen des Deutschen Presserates (Pressekodex).

Dieses Leitbild erfüllen unsere Gratismedien durch folgende Grundregeln:

Die Verantwortung der Gratismedien wird gegenüber den Lesern durch Seriosität, Solidität und Integrität gerecht. Sie kennen die Bedürfnisse der Nutzer und verstehen sich in der Rolle des Dienstleisters. Der Schwerpunkt der Berichterstattung liegt auf dem lokalen bzw. hyperlokalen Heimat-Geschehen. Durch professionelle journalistische Qualität, geben unsere Medien Orientierung über fundierte Meinungen und unterhalten niveauvoll.

Konkret bedeutet dies:

- Informationen aus der Heimat. Die Lokalberichterstattung ist die Kernkompetenz unserer Gratismedien!

- Uneingeschränkter Zugang. Unsere Gratismedien werden als gedruckte Version an alle Haushalte verteilt und sind online verfügbar.

- Korrektheit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit. Was in unseren Medien steht, muss stimmen!

- Seriöse Berichterstattung. Grundpfeiler sind Respekt, Wahrhaftigkeit, Sachlichkeit und Fairness!

- Meinungsbildung. Hintergründe, Kommentare, Analysen und Positionen ermöglichen dem Leser eine Urteilsfindung!

- Nutzen für den Leser. Relevanz und ausgewogene Mischung der Themen müssen im Fokus stehen!

Aktuelle Ausgabe
Anzeige